Once again we have been at the Hotel Weinbergschlösschen in Oberheimbach at the UNESCO World Heritage Upper Middle Rhine Valley.

Der Rhein-Burgen-Wanderweg im Herbst by AchimMeurer.com .

There have been some alterations at the hotel like some additional rooms and a lift. And it was time for a kitchen party again. But one thing after the other.

It took us only a couple of hours to get there from Wolfenbüttel so we had time to enjoy the vineyards in autumn and have a walk in the golden sunshine.

The next days have been busy with taking hotel photos including the  corresponding and nerve-racking preparations.

Four different kind of rooms, two function rooms and the nice terrace have been restaged.

And then there was the famous kitchen party …

Here you can find the whole story of the kitchenpary with more photos.

And the story on Twitter (German).

Additionally we have ordered our new waltzing vehicle with pounding hearts. Supposed delivery time will be end of January. We are sooooooooo excited.

Otherwise this week was quiet. I did the usual call to the finance office because they got again something wrong. Why do I have to waste my time for their inefficiency? And there was some office stuff to do like taxes and some letters.

The first bookings for 2017 arrived…  see our tourdates

Achim’s terrible cold came back and my biceps tendon irritation still  bothers me.

The regular every-day madness that is…

All photos © Waltzing Meurers

 

Wieder einmal waren wir im Hotel Weinbergschlösschen in Oberheimbach im Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal.

Der Rhein-Burgen-Wanderweg im Herbst by AchimMeurer.com .

Nicht nur, dass es einige Neuerungen im Hotel gab, wie einige neue Zimmer und einen Aufzug. Es wurde auch wieder einmal die Küchenparty gefeiert. Aber der Reihe nach.

Die Anfahrt von Wolfenbüttel hat nur wenige Stunden gedauert und so konnten wir gleich noch die schöne Herbstsonne genießen und durch die Weinberge spazieren.

Die nächsten Tage standen dann ganz im Zeichen der Hotelfotografie mit den entsprechenden zum Teil nervenaufreibenden Vorbereitungen.

In Szene gesetzt wurden vier verschiedene Zimmerarten, zwei Veranstaltungsräume zu verschiedenen Tageszeiten und die gemütliche Terrasse.

Und dann war da noch die berühmte Küchenparty

Hier gibt es die ganze Geschichte der Küchenparty mit noch mehr Fotos.

Und hier die Reportage auf Twitter.

Ansonsten haben wir mit klopfendem Herzen unser neues Walz-Mobil bestellt, was Ende Januar geliefert werden soll. Wir sind jetzt schon ganz aufgeregt.

Tja und sonst war diese Woche mal recht ruhig. Der obligatorische Anruf beim Finanzamt, weil die wieder mal was durcheinander gebracht haben. Warum muss ich dafür eigentlich immer meine Zeit verschwenden? Dann noch die normale Bürokratie mit Steuern machen und so was.

Und es trudeln die ersten Buchungen für 2017 ein… s. unsere Tourdaten

Achims Männerschnupfen ist zurück gekehrt und meine Bizeps-Sehnen-Reizung plagt mich auch immer noch.

Der ganz normale Wahnsinn also…

Alle Fotos © Waltzing Meurers