Your address will show here +12 34 56 78
Die Meurers auf der Walz
Wie schon in unserem letzten Blogpost angekündigt wird es 2017 bei uns einige Neuerungen geben. Ursprünglich wollten wir zwei Jahre lang auf die Walz gehen. Diese wären in diesem Jahr im Mai aber bereits vorbei. Da es uns so gut gefällt und wir noch viel mehr entdecken möchten, haben wir beschlossen, dass wir noch weiter ziehen werden. Aber mit ein paar Änderungen…

Mehr Auszeit

Zunächst einmal werden wir uns öfter eine Auszeit nehmen, da wir immer komplett in jede neue Aufgabe eintauchen, brauchen wir eher eine Pause, um wieder einen freien Kopf zu bekommen und aufnahmefähig zu sein. Wir werden nicht wieder 1,5 Jahre vergehen lassen sondern pro Quartal eine freie Woche einplanen. Darüber hinaus werden wir die Einhaltung der Arbeitsstunden strenger beobachten und durchsetzen, damit wir uns nicht wieder überarbeiten. Davon hat keiner was.

Vorträge und Workshops

Dieses Jahr möchten wir auf unserer Walz auch Vorträge und Workshops anbieten. Das machen wir beide sehr gern und haben es in der Vergangenheit immer sehr genossen. Da immer mal wieder Anfragen kamen, die wir bisher abgelehnt haben, werden wir sie jetzt mit in unseren Tourplan aufnehmen. Zum Beispiel sind wir auf der ABCStar in Linz. Ihr wollt uns buchen? Kontaktiert uns hier.

Fotoworkshop-Reisen

Darüber hinaus werden wir auch das erste Mal in diesem Jahr Fotoworkshop-Reisen organisieren und anbieten. Die erste Reise geht nach Jordanien und ist in der Planung für Anfang Juni. Details folgen bald.

Charity

Für jeweils 12 gebuchte Wochen werden wir eine Woche verschenken, also auf unsere Gebühr verzichten. Hiermit möchten wir gute Ideen unterstützen und verbreiten oder einem Startup unter die Arme greifen. Ihr habt Ideen, wer unser Angebot gebrauchen könnte? Immer her damit, dann schreibt Eure Ideen in einen Kommentar hier auf der Seite.

Andere Branchen

Bisher waren wir ausschließlich in der Tourismusbranche unterwegs. Anfragen, die sich auf andere Branchen bezogen, haben wir in den letzten 18 Monaten abgelehnt. In Zukunft sind wir da offener und weiten die Branchen und Themen aus. So können wir uns vorstellen, Unternehmen zu dokumentieren oder Service Design Prozesse zu unterstützen. Touristische Produkte haben wir bei unseren Aufenthalten sowieso auch gleich mit getestet. Das können wir dann direkt auch dokumentieren.

Barcamps

Seit 2007 haben wir mehr als 40 Barcamps besucht und auch einige selber organisiert. 2017 möchten wir wieder verstärkt an Barcamps teilnehmen und hoffen, dass wir einige in unserem Terminplan unterbringen werden.

Büro-Unterstützung

Wir sind weiter auf der Suche nach Unterstützung für Organisatorisches. Wer sich berufen fühlt, uns da zur Seite zu stehen, bitte melden!
0