We went directly from the ABC Star Conference in the evening through pouring rain to the Cuddling Hotel Seewirt at lake Mattsee. We have been here before several times and it is always nice. At any season.

 

 

 

 

 

 

This time it was all about new hotel photos, because there are wonderful new suites. Nice and big. With a bath tub in front of the window with lake view. Or even with own sauna and a wooden tub outside. We had to put a spotlight on these new rooms. At sunrise or late in the evening with the fireplace.

Neue Suiten im Kuschelhotel Seewirt Mattsee im Salzburgerland, by Array. Neue Suiten im Kuschelhotel Seewirt Mattsee im Salzburgerland, by Array.

Neue Suiten im Kuschelhotel Seewirt Mattsee im Salzburgerland, by Array. Neue Suiten im Kuschelhotel Seewirt Mattsee im Salzburgerland, by Array. Neue Suiten im Kuschelhotel Seewirt Mattsee im Salzburgerland, by Array. Neue Suiten im Kuschelhotel Seewirt Mattsee im Salzburgerland, by Array. Neue Suiten im Kuschelhotel Seewirt Mattsee im Salzburgerland, by Array.

 

 

That was a lot of work. Like always we struggled with the bedclothes and the curtains. Classic. But – like always – it was worth the effort.

MakingOF Fotoshooting Kuschelhotel Seewirt Mattsee by Achim Meurer. MakingOF Fotoshooting Kuschelhotel Seewirt Mattsee by Achim Meurer. MakingOF Fotoshooting Kuschelhotel Seewirt Mattsee by Achim Meurer.

 

 

In between we walke around Mattsee and took some spring impressions. Weather was again pur April. From early summer temperatures to some centimeters of snow we had everything.

It has been again a wonderful work place. With view to the lake. And even if the season had not yet begun there was always something going on on the lake. You always have something to watch. Fascinating. And there was the very good kitchen from the restaurant lust.reich. What else do you need? Work is fun like that.

From here we will to South Tyrol to a wine grower

All Photos © WaltzingMeurers

From Salzburg Land we travelled still feeling little bit under the weather to Hart bei Graz. Around Easter we are normally not booked so we nowadays reserve this time for visits to our family or friends or just for us.

We went again to Hart bei Graz amongst others to have our car furnitures checked by the genius Günter from Creative Service. Having been driving around for a couple of hundreds kilometers one thing or the other has warped or even got loose. This was changed or repaired and we additionally got matching wooden boxes for our shelves. The plastic ones we had bought were already broken and there are hardly fitting boxes available for our custom-fit shelf.

The weather was typical for April. From the first barbecue in the garden

to some snow flakes and icy temperatures we experienced every thing that week.

Achim was cooking for us all and some guests and it was very nice to meet old neighbors and friends and to chat for hours.

We made some consultations and tried to complete our furnishings and equipment for Matilda. We hardly worked though and so our to do list got even longer.

We received some interesting requests but unfortunately for the same time. And sadly also a cancellation. But we got quite quick a substitution and could fill the gap. Our calendar for 2017 is well filled.

After Easter we started with the ABC Star conference in Linz.

Nachtaufnahme von Linz in Österreich, HDR mit der DXOone by Array.

This is a blogger conference and it was good to see how companies can treat bloggers with respect. There was a great keynote speech and interesting work shops. We also held one and talked about our life as digital nomads.

ABCstar 2017 in Linz by Achim Meurer.

We had two lively days at Linz met old acquaintances with memories of the Almcamp. For us it was a confirmation of our decision to change our plans for 2017 and visit more bar camps and events and do more networking. A very good decision.

 

And now we start again with content production. Next stop is repeatedly the cuddling hotel Seewirt at lake Mattsee.

We are looking forward to it!

 

 

 

Direkt von der ABC Star Konferenz ging es am Abend noch bei strömendem Regen ins Kuschelhotel Seewirt am Mattsee. Hier waren wir schon mehrere Male und es ist immer wieder schön. Zu jeder Jahreszeit.

Dieses Mal ging es um neue Hotelfotos, weil es neue tolle Suiten gibt. Schön groß. Mit Badewanne vor dem Fenster und Blick auf den See. Oder sogar mit eigener Sauna und Holzzuber. Und diese wunderschönen neuen Suiten galt es in Szene zu setzen. Beim Sonnenaufgang oder auch abends mit Kaminfeuer.

 

Neue Suiten im Kuschelhotel Seewirt Mattsee im Salzburgerland, by Array. Neue Suiten im Kuschelhotel Seewirt Mattsee im Salzburgerland, by Array.

Neue Suiten im Kuschelhotel Seewirt Mattsee im Salzburgerland, by Array. Neue Suiten im Kuschelhotel Seewirt Mattsee im Salzburgerland, by Array. Neue Suiten im Kuschelhotel Seewirt Mattsee im Salzburgerland, by Array. Neue Suiten im Kuschelhotel Seewirt Mattsee im Salzburgerland, by Array. Neue Suiten im Kuschelhotel Seewirt Mattsee im Salzburgerland, by Array.

Ganz schön viel Arbeit. Wie immer wurde mit der Bettwäsche gekämpft und den Vorhängen. Die Klassiker. Aber – auch wie immer – hat es sich gelohnt.

MakingOF Fotoshooting Kuschelhotel Seewirt Mattsee by Achim Meurer. MakingOF Fotoshooting Kuschelhotel Seewirt Mattsee by Achim Meurer. MakingOF Fotoshooting Kuschelhotel Seewirt Mattsee by Achim Meurer.

Zwischendurch waren wir noch kurz in Mattsee unterwegs und haben ein paar Frühlingsimpressionen eingefangen. Das Wetter war bestes Aprilwetter. Von frühsommerlichen Temperaturen und Sonnenschein bis zu einigen Zentimetern Schnee war alles dabei.

 

Es war wieder mal ein wunderschöner Arbeitsplatz. Mit Blick auf den See. Und auch wenn die Saison noch nicht begonnen hat, gibt es auf dem See immer was zu gucken. Irgendwas ist immer los. Völlig faszinierend. Dazu die sehr gute Küche vom Restaurant lust.reich. Was will man mehr. So macht Arbeiten Spaß.

Von hier aus geht es nach Südtirol zu einem Winzer

Alle Fotos © WaltzingMeurers

Vom Salzburger Land ging es also dann noch etwas angeschlagen nach Hart bei Graz. Über Ostern werden wir kaum gebucht und so halten wir uns inzwischen diese Zeit frei für Besuche bei Familie und Freunden oder einfach so für uns. Wir sind noch mal nach Hart bei Graz gefahren, unter anderem, weil der geniale Günter von Creative Service die Einbauten in unserem Auto noch mal nachjustieren musste. Nach einigen hundert Kilometern hatte sich doch das ein oder andere verzogen oder sogar gelöst. Das wurde also entsprechend verändert oder repariert und wir haben zusätzlich noch passende Holzboxen für unsere Regale bekommen, nachdem sich die ersten Plastikkisten schon verabschiedet hatten und es auch kaum passende Größen für unser maßgefertigtes Regal gibt.

Wettermäßig war es wirklich April. Vom ersten grillen im Garten

bis zu Schneeflocken und eisigen Temperaturen war alles dabei. Achim hat viel gekocht auch für viele Personen und es war schön alte Nachbarn und Freunde wieder zu treffen und zu plaudern. Ein paar Arztbesuche haben wir gleich mit erledigt und haben versucht die Einrichtung von Matilda zu komplettieren. Zum Arbeiten haben wir uns kaum aufraffen können und somit sind wieder einige Punkte auf unsere To-Do-Liste gekommen.

Wir haben noch einige interessante Anfragen bekommen, leider fast alle für die gleiche Zeit. Und auch leider eine Absage. Aber diese Lücke konnten wir auch schnell wieder auffüllen. Der Kalender ist gut gefüllt und so starten wir zunächst einmal mit einer Konferenz der ABC Star in Linz.

Nachtaufnahme von Linz in Österreich, HDR mit der DXOone by Array.

Die ABCStar ist eine Bloggerkonferenz und es war sehr schön zu sehen wie Firmen auch mit Bloggern auf Augenhöhe umgehen können. Es gab eine tolle Keynote und interessante Workshops und wir haben von unserem Nomadenleben erzählt.

ABCstar 2017 in Linz by Achim Meurer.

Es waren zwei spannende Tage in Linz mit Wiedersehen von alten Weggefährten, Erinnerungen ans Almcamp und für uns die Bestätigung, dass es gut war, dass wir unsere Pläne für 2017 geändert haben und verstärkt Barcamps besuchen möchten und mehr netzwerken möchten. Eine gute Entscheidung.

 

Und jetzt geht es wieder los mit der Contentproduktion. Nächste Station ist zum wiederholten Mal das Kuschelhotel Seewirt am Mattsee. Wir freuen uns schon!

 

 

From the Vinocamp we went directly to Salzburg Land. But with one stop over. Our very first night in our car: Matilda. We got a very good tipp for a restaurant along the highway A 8 and looked out for a nice place to stay overnight and to sleep. But it was very very cold that night. And we should have tried our park heating before. Anyway. Now we know more.

The next day I was ill, though. In the afternoon we had a very interesting meeting with potential business partners and afterwards we went to the hotel and I went straight away into the bed and stayed there for a whole week. Achim also got ill so that this week was a compulsory break for us. All the things that we had planned for that week had to be cancelled and out to do list got longer.

At the very last day we went to visit ‚our‘ beach. It is such a nice place.

And then we went off towards Hart bei Graz for another stopover. Easter bunny and stuff…

Vom Vinocamp ging es ins Salzburger Land. Allerdings mit einer Unterbrechung. Unsere erste Nacht in Matilda. Wir hatten einen tollen Tipp bekommen für ein Restaurant an der A 8 und haben uns danach einen schönen Platz zum Schlafen gesucht. Allerdings war es super kalt in der Nacht. Und das mit der Standheizung hätten wir vielleicht vorher mal ausprobieren sollen. Egal. Jetzt sind wir schlauer.

Dafür war ich am nächsten Tag gleich krank. Wir hatten am Nachmittag noch einen sehr spannenden Termin in Salzburg und anschließend hab ich mich ins Bett gelegt und bin da gleich eine Woche drin geblieben. Achim hat es dann auch noch erwischt, so dass es am Ende eine Woche Zwangspause war. Alles, was wir für die Woche geplant hatten, fiel aus und unsere To-Do-Liste wird immer länger.

Am letzten Tag waren wir nochmal an ‘unserem' Strand. Es ist einfach so schön da.

Und dann ging es auch schon weiter Richtung Hart bei Graz zu einem weiteren Zwischenstopp. Ich sag nur Osterhase und so…