Sonnenuntergang am Standrand von Wolfenbüttel by Array.

Nachdem wir schon einmal im Herbst in Wolfenbüttel waren, haben wir die Stadt jetzt zur Sommerzeit erkundet und mal geschaut, was es da alles gibt. Das Thema Kulinarik kam – wie so oft bei uns – vor. Lecker Essen ist ja immer gut. Und Trinken. Gut, dass es beides in Wolfenbüttel gibt.

Fachwerk war natürlich auch wieder ein Thema und wir haben diesmal viel mit dem Fahrrad gemacht. Aber lest selbst…

Die ganze Geschichte gibt es bald auf dem Echtlessig-Blog zu lesen.

Hier schon mal vorab ein paar Impressionen. Wer schon mal den Artikel in englisch lesen will, kann das hier: Summertime in Wolfenbüttel

 

Fotos © DieMeurers

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.