Improvisierter Riegel an einer Toilettentür. Man sieht anhand der Schraubenlöcher, dass es schon andere Verriegelungen gab.
Improvisierter Riegel an einer Toilettentür. Man sieht anhand der Schraubenlöcher, dass es schon andere Verriegelungen gab.

Immerhin kann man diese Toilettentür verschließen, aber besonders vertrauenswürdig wirkt dieses Türschloss nicht. Durch die vielen Löcher und Schmutzstreifen, möchte man diesen Ort sehr schnell wieder verlassen.

Tipp: Nach Reparaturen die alten Bohrlöcher verschließen. Reparierte Stelle säubern und eventuell überstreichen. Dann sieht es auch ordentlich aus.

#MeurerTipp 

Foto: Handyfoto von Monika ©DieMeurers

Einer von zahlreichen Tipps aus der Erfahrung als Non-Mystery-Gast. Zusätzlich zu den vielen Tipps, die im Buch “Bisher hat sich noch keiner beschwert”  zu finden sind.