MeurerTipp

Meurer Tipp: Freier Zugang zur Steckdose – Nummer 15

Steckdosen am Bett sind eine feine Sache und leider noch ziemlich rar. Aber, wenn sie – wie hier – so angebracht sind, dass man erst einmal Möbel rücken muss oder gar nicht dran kommt, dann sind sie auch kein Spaß. Manchmal hat man auch das Pech, dass genau diese Steckdose von der Nachttischlampe belegt wird.

Tipp: Ausreichend und leicht zugängliche Steckdosen bereit halten. Eventuell Mehrfachstecker oder Verlängerungskabel installieren. Der Gast reist heute mit Smartphone und lässt sich damit wecken. Es braucht mindestens eine Steckdose an jedem Bett.

#MeurerTipp 

Foto: Handyfoto von Monika ©DieMeurers

Einer von zahlreichen Tipps aus der Erfahrung als Non-Mystery-Gast. Zusätzlich zu den vielen Tipps, die im Buch “Bisher hat sich noch keiner beschwert”  zu finden sind.

Author