Wenn man schon die Westküste von der Azoreninsel Sao Miguel gefahren ist, möchte man natürlich auch die Ostküste kennen lernen.

Also haben wir am zweiten Tag gleich wieder eine Mietwagentour gemach und sind in die andere Richtung gefahren.

Die Insel hat so viel zu bieten. Aber lest selber. Alles, was wir an dem Tag erlebt haben, könnt Ihr beim Sonnenseiten-Blog bei Olimar nachlesen.

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.