Kategorie: BarCamp

CastleCamp Kaprun 2019 - #cczk19 by ACHIM MEURER.

Castlecamp 2019 – Barcampen wie früher #cczk19

Das Castlecamp 2019 ist Geschichte. Und wie es bei Barcamps so üblich ist, wird darüber geblogged. “You do blog about barcamp!” Mentorin am Freitag Abend Diesmal war ich schon am Vorabend als Mentorin unterwegs, um Barcamp-Neulingen Fragen zu beantworten. An unserem Tisch saßen drei Newbies, wie sie auch genannt werden und hatten tatsächlich einige Fragen. Zum Beispiel, ob es eine Mittagspause gibt. Diese Frage konnte ich leicht beantworten, ist doch das Buffet beim Castlecamp immer legendär. Oder ob es Parkplätze an der Burg gibt. Auch das konnte ich bejahen.  Es gab auch Fragen zum generellen Ablauf und später hat man auch gesagt, dass es schön war, direkt integriert zu werden, weil man befürchtet hatte, dass sich alle eh schon seit Jahren kennen und es schwer würde, Kontakt zu knüpfen.  Allein schon deswegen würde ich nächstes Jahr wieder beim Mentor-Programm dabei sein.  Samstag Meine Sessions am ersten Tag auf dem CastleCamp

Weiterlesen »
Kurhaus-Meran-1 by .

Barcamp Südtirol 2019

Endlich haben wir es mal wieder zum Barcamp Südtirol geschafft. Beim aller ersten Mal waren wir dabei und dieses Jahr dann endlich wieder.  Zunächst hatten wir ein paar Probleme mit unserer Hotelbuchung. Nach einer Stornierung haben wir dann schnell eine schöne Ferienwohnug direkt beim Kurhaus gefunden. Und schon konnte es losgehen. Das Get-Together war auch 2019 noch sehr überschaubar. Insgesamt waren wir zu dritt. Am ersten Barcamp-Tag war der Saal im stattliche Kurhaus aber dann prall gefüllt. Schön zu sehen, dass das Barcamp so gewachsen ist. Die Sessionplanung war etwas verhalten, aber es gab genügend interessante Themen.  Hier die Sessions, die ich besucht habe: Sport & Ernährung Es ging gleich los mit einigen sehr einfachen Übungen, die man auch im Hotelzimmer oder auf Reisen machen kann. Sehr schön. Weiterhin habe ich gelernt, dass auch eine Baumumarmung Sport ist, weil dabei Glückshormone ausgeschüttet werden. Eine Idee, die ich verfolgenswert finde war:

Weiterlesen »